Blaser R8 Repetierbüchse

Blaser R8 Repetierbüchse

Präzise – Sicher – Zuverlässig

So vielfältig wie die Jagd, so vielfältig sind auch die Ansprüche des Jägers an seine Jagdwaffe. Die Repetierbüchse Blaser R8 vereint alle Eigenschaften einer Waffe die für die Jagd wichtig sind, in einem Gesamtpaket das bereits viele Jäger überzeugt hat. Die Blaser R8 Präzision, sowie die hervorragende Sicherheit und Zuverlässigkeit, stehen für sich und haben weltweit Maßstäbe gesetzt. Sattelmontage, Radialbundverschluss und ein vollkommen neues ergonomisches Schaftsystem sprechen für sich.

Blaser Präzision

  • sehr guter trockener Abzug, Perfekt für präzisen Schuss
  • Sattelmontage – Lauf und Zielfernrohr bilden eine präzise Einheit
  • Großflächige Laufbettung für höchste Wiederholgenauigkeit
  • Radialbundverschluss verriegelt direkt im Lauf ohne jede Drehbewegung
  • Entspannte Hand an der Schäftung verringert die Gefahr des „Muckens“
  • Geradezug Repetiersystem für blitzschnelle Schussfolgen

Der trockene Abzug der R8 ist die perfekte Voraussetzung für den präzisen Schuss. In Verbindung mit der vollkommen entspannter Haltung der Schießhand am Schaft, wird die Treffsicherheit des Schützens sehr gut unterstützt.

Lauf und Zielfernrohr bilden mit der Sattelmontage eine perfekte Einheit, wodurch der Lauf völlig frei schwingen kann. Die Treffpunktlage bleibt in dieser Konstellation immer konstant. Zusätzlich ist die Blaser R8 mit einer großflächigen Laufbettung ausgestattet, was ein solider Garant für höchste Wiederholgenauigkeit, ohne klimabedingtem Schaftholzverzug ist.

Bei dem Blaser Geradezug Repetiersystem liegt der Kammergriff ergonomisch in perfekter Position über dem Abzugsbügel. Dadurch bleiben Waffe und Auge immer auf das Ziel gerichtet was einen deutlichen Zeitgewinn bei schneller Schussfolge hat.

Sicherheit

  • Handspann Sicherungssystem das weltweite Standards setzt
  • Abzug entnehmbar, für Schutz vor unbefugtem Gebrauch

Das Handspannsystem von Blaser hat in den letzten Jahrzehnten weltweit Standards gesetzt und gilt als eines der besten Sicherungssysteme. Die Waffe kann jederzeit zuverlässig gespannt und entspannt werden. Zusätzlich gibt es bei der Blaser ein entnehmbares Magazin inklusive Abzugseinheit. Durch die fehlende Einheit kann der Spannschieber nicht mehr in die gespannter Position einrasten was der beste Schutz vor unbefugtem Gebrauch ist.

Zuverlässigkeit

  • Waffe in Sekundenschnelle zerlegt und gereinigt
  • Magazinsperre, Verlust fast unmöglich
  • Geschützte Bauart beugt Fremdkörpern vor
  • Blinder Magazinwechsel

Die Blaser R8 lässt sich überall in Sekundenschnelle zerlegen und genau so schnell wieder zusammensetzen. Selbst von Schmutz oder Nadeln von Bäumen lässt sich die Waffe durch ihr spezielles Design einer geschlossenen Bauart mühelos befreien. Die Bauart der Blaser R8 beugt dem Eindringen von Fremdkörpern vor und eine Schutzabdeckung des Magazins verhindert auch hier eine zusätzliche Verschmutzung.

Ein Verlust des Magazins ist fast unmöglich da man es nur bei gleichzeitigem Druck auf beide Magazintasten entriegeln kann. Wem das nicht genügt, der kann durch einen im Magazin befindlichen Schieber die Magazintasten noch zusätzlich sperren.

Die Entriegelungstasten des Magazins liegen in idealer Position über dem Abzugsbügel und können ohne hinsehen ertastet werden. Durch Druck auf beide Tasten springt das Magazin durch Federkraft in die Hand. Ohne hinzusehen kann ein neues geladenes Magazin eingeschoben werden. Als zweite Lademöglichkeit kann man bei geöffnetem Verschluss die Patronen von oben in das Magazin eindrücken.